IVW 2/2014

Entgegen dem allgemeinen Trend entwickeln sich von uns schlussredaktionell betreute Zeitschriften-Titel recht positiv.


Die Print-MA 2014/II weist für auto motor und sport einen Zuwachs von 110 000 Lesern und nunmehr über zwei Millionen Leser auf (Quelle: DWDL.de).


Des Weiteren legt laut IVW 2/2014 eine Reihe von Objekten, für die wir tätig sein dürfen, im Einzelverkauf trotz schwieriger Marktsituation teilweise sogar zweistellig zu:

 

 

ObjektZuwachs
Quelle
Mädchen21,3 %DWDL.de
Meins8,5 %DWDL.de
Madame4,1 %DWDL.de
sport auto3,5 %DWDL.de



Wir gratulieren zu diesen Erfolgen!