Glossar

Chef vom Dienst
Bei der Planung der Heftstruktur, im Entstehungsprozess eines Artikels und bei der Terminplanung und -überwachung hält die/der Chef*in vom Dienst (CvD) die Fäden in der Hand. Sie/Er ist stets über alle Prozesse in der Redaktion informiert. Im Dialog mit Chefredaktion, Anzeigenabteilung, Herstellung und Lithoanstalt erstellt sie/er die Heftstruktur, und sie/er leitet die fertigen Seiten an die Druckvorstufe weiter.
CMS
Ein Content-Management-System (CMS) ist eine Software zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten (Content) zumeist in Webseiten, aber auch in anderen Medienformen. Diese können aus Text- und Multimedia-Dokumenten bestehen. Ein*e Autor*in mit Zugriffsrechten kann ein solches System in vielen Fällen mit wenig Programmier- oder HTML-Kenntnissen bedienen, da die Mehrzahl der Systeme über eine grafische Benutzeroberfläche verfügen.
Dokumentation
Bei der dokumentarischen Bearbeitung werden faktische Aussagen überprüft und gegebenenfalls korrigiert. Dazu gehören Namen, Maße und Gewichte, chronologische und geografische Angaben, Sach- und Fachbegriffe, Hinweise und Verweise (z. B. Buchtitel, Internetadressen).
Redaktionssystem
In größeren Redaktionen kommen Redaktionssysteme zum Einsatz, um den Workflow besser steuern zu können. Sie ermöglichen gleichzeitiges Arbeiten an unterschiedlichen Elementen (Bilder, Texte, Tabellen) innerhalb eines Layouts.
Schlussgrafik
Bei der schlussgrafischen Bearbeitung werden alle grafischen und typografischen Elemente überprüft und gegebenenfalls korrigiert. Dazu gehören Satzspiegel, Schluss- und Spitzmarken, Paginas, Initiale und Umlaufsymbole.
Schlussredaktion
Bei der schlussredaktionellen Bearbeitung werden orthografische und grammatische Fehler sowie falsche Interpunktion korrigiert. Sprachliche Missstände werden angemerkt oder ausgebessert.
VPN
VPN steht für Virtual Private Network oder Virtuelles Privates Netz. Mit VPN lässt sich über ein offenes, ungeschütztes Netz (Internet, Funknetz) ein sicheres Teilnetz aufbauen, in dem die Kommunikation gegen Abhören und Zugriffe durch fremde Teilnehmer abgeschottet ist.

Gern stehen wir Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!